Zu viel Chili essen vergiftet wird, werden
May 09, 2016

Was zu viel Essen Chili wird vergiftet werden


Pfeffer mit der Temperatur in der Hitze, Vorspeisen-Verdauung-Funktion, kann es verwendet werden, als Gewürz, aber auch als Lebensmittel Verwendung, viele Menschen gerne essen, scharfer Paprika und Pfeffer, besonders im Süden, sie mögen Pfeffer sehr sehr heiß.


Aber diese Lebensmittel nicht essen sollte, da Xin Paprika giftig, übermäßiges Trinken kann machen den Körper nass von der Hitze, manifestiert sich als Haut Akne, Bluthochdruck, Hämorrhoiden verschlimmert, Nasal Blutungen. Wenn eine große Anzahl von langfristigen Verzehr von Chili, wird es dazu führen, dass Vergiftungen, z. B. epigastrische brennendes Gefühl, Blähungen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, schwindlig aus, und sogar Erbrechen, Hämaturie, Nasenbluten, Blutdruck oder fallen. Tierversuchen bestätigt, dass der Hauptbestandteil Capsaicin Pfeffer hat Einfluss auf das Kreislaufsystem, kann dazu führen, dass einen vorübergehenden Rückgang im Blutdruck, Herzfrequenz verlangsamt und Atembeschwerden. Also, zu viel Essen Chili vorsichtig Vergiftung

Über weitere Informationen zu hochwertigen natürlichen Dampf kontaktieren sterilisierten Paprika und Chili, bitte Sie mich

Lina aus 16 Jahre Fabrik Paprika und Chili Factory

Tel: 0086-18366265060

Skype: Wbxlina

linawang@taifoongfoods.com